Der phänomenale Beitrag der Geistheiler vom "Zentrum für Geistiges Heilen" gegen die Volkskrankheit Nr. 1 - "Das Kreuz mit dem Kreuz" - hilft den Menschen seit 1990!

Allumfassende Geistheilung an Mensch und Tier!

In dieser Zeit konnten sie weltweit schon bei unzähligen Hilfesuchenden allein mit der Kraft des Geistes die belastenden Urblockaden aus allen Gewesenseinszeiten hier auf der Erde auflösen.

Durch die Herstellung der göttlichen Ordnung - der Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung - gelingt es ihnen, den Lebensfluss der verhaltensregulierenden Signale in der Zellgemeinschaft des Organismus neu zu koordinieren, sodaß sich die evolutionsbedingten geistig-seelischen Verkrümmungen, die den Menschen auch körperlich prägen, aufheben können. Ohne Berührung, in sekundenschnelle, stellt sich die "Göttliche Ordnung" im Menschen her, der sich nach der Heilungsimpulsgabe aus sich heraus aufrichten kann!
Die "Göttliche Aufrichtung" ist Teil des Wandels der ganzen Menschheit! Es geht hierbei um eine Heil- und Bewusstseinsenergie der neuen Ordnung, die in die menschliche Zivilisation eingeführt wird um Wandlungen herbeizuführen, wie es über viele Jahrtausende niemals gegeben hat. Es ist ein Geschenk der Liebe, des Lichtes und der Gnade, das die Menschheit zu ihrer Bestimmung führt.

Ihr Wirken gilt als Quantensprung in eine neue Dimension des geistigen Heilens, weil es so etwas zu keiner Zeit gab. Es ist die Wahrheit und die Wirklichkeit, die "Neue" Geschichte schreibt!
Mit der Heilenergie der "Neuen Ordnung" wird die Einheit von Gott und Mensch bestätigt und so wird Gott mit dem Menschen wieder zusammengebracht. Gott lebt in Jedem!

Anne Hübner und Pjotr Elkunoviz gründeten 1995 das "Zentrum für Geistiges Heilen".
Ihre Gaben wurden zu Aufgaben, die die Geistheiler des ZfgH und ihre Schüler 
mit all ihrer Liebe und Hingabe zum Wohle der Menschheit erfüllen!

Aufruf an "Alle"!

Erlebt auch Ihr das Wunder der "Göttlichen Aufrichtung"
weil dann die Basis für eine allumfassende Heilwerdung geschaffen ist!
"Was krumm ist, soll gerade werden!" LK 3,5


Die Begradigung ist eine Begnadigung!
Sie ist die Herstellung der "Göttlichen Ordnung" in Euch!
Sie ist die Befreiung Eures Geistes, Eurer Seele und Eures Körpers 
von der Schwere der irdischen Prüfungen!
Frei zu sein, heißt EINS mit Gott zu sein!
Dann hört auch das Suchen auf! 
Dann ist man angekommen!

Wir führen Euch auf diesen lichtvollen Weg!

   
© Copyright: Heilerschule Anne Hübner